Alles neu macht der Juli

Alles neu macht der Juli

Okay, das Sprichwort geht eigentlich anders, aber ehrlich gesagt habe ich mich etwas schwer getan mit der Überschrift für diesen Blogpost. Ich möchte euch nämlich „nur“ auf zwei kleine Neuigkeiten in meinem Feels like Erfurt-Kosmos hinweisen (vorausgesetzt, ihr habt es noch nicht mitbekommen).

 

Neuigkeit #1: Feels like Erfurt goes tam.tam Stadtmagazin

Erfurt hat ein neues Stadtmagazin. Die tam.tam ist seit ein paar Monaten erhältlich und noch verhältnismäßig unbekannt. Umso mehr freut es mich, dass ich in dieser Anfangs- und Wachtumsphase des Magazins einsteigen durfte. Richtig gelesen: Ich gehöre seit der Juli/August-Ausgabe zur Stamm-Redaktion der tam.tam. Ihr dürft euch jetzt jeden Monat auf meine Blog-Beiträge in gedruckter Form freuen.

Die Zusammenarbeit ist entstanden, weil Herausgeber Florian auf mich und meinen Blog aufmerksam geworden ist und gut fand, was ich hier so treibe. Nach einem spontanen Kaffee-Treffen war eigentlich alles schnell in Sack und Tüten ? Das Leben kann echt einfach sein!

 

Neuigkeit #2: Feels like Erfurt goes Snapchat

Nach langem Hin- und Herüberlegen habe ich es endlich getan: Ich habe mich im Namen von Feels like Erfurt bei Snapchat angemeldet. Wie ich das Netzwerk finde, kann ich nach ein paar Tagen Nutzung noch nicht sagen. Es macht einerseits viel Spaß, nervt andererseits aber auch auf vielen verschiedenen Ebenen ?. Vielleicht geht es dir ganz ähnlich und die magst mir deine Erfahrungen mal in einen Kommentar packen, ich würde mich sehr freuen ?

Mein Plan ist es, euch in Zukunft direkt mit auf meine Reise durch Erfurt zu nehmen. Ich will euch verschiedene Orte zeigen und auch selbst als die Person hinter dem Blog in Erscheinung treten. In welchem Maß das erfolgen wird, werde ich wohl eher spontan entscheiden. Noch bin ich etwas unsicher und weiß nicht so recht, was meine „Freunde“ dort interessiert und was sie vielleicht langweilt. Auch hier bin ich wieder für jedes Feedback dankbar. Wenn du mir auf Snapchat folgen möchtest, dann freut mich das ungemein. Mein Nutzername lautet: feelslikeerfurt (was für eine Überraschung ?).


Das waren sie, die beiden großen Neuigkeiten aus meinem Blogger-Leben, die ich euch hier gern noch einmal etwas ausführlicher präsentieren wollte. Mal sehen, was ich in Zukunft noch so alles zu berichten habe.

Liebste Grüße,

Jessi

Jessi About Jessi
Jessi ist seit zwei Jahren Wahl-Erfurterin. Ihren Wohnortwechsel hat sie zum Anlass genommen, einen Blog (über die Thüringer Landeshauptstadt) zu starten. Wenn sie sich nicht gerade um ihr Baby Feels like Erfurt kümmert, arbeitet sie als freiberufliche Autorin und schreibt gerade an ihrem Erstlingsroman.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.