Mein Februar in Erfurt

Mein Februar in Erfurt

Hoppala, kaum hatte ich eine neue Blog-Kategorie ins Leben gerufen, schon ist sie wieder eingeschlafen 🙈 Ein bisschen peinlich ist das schon!

Nach einer kleinen Pause geht es nun endlich weiter mit „Mein Monat in Erfurt“. Ich präsentiere dir wieder regelmäßig die besten Bilder des Monats und verrate, welche Geschichte dahinter steckt :)

 

image

Der Monat begann für mich ziemlich spannend mit einem Besuch im Escape Room Erfurt. Was sich dahinter verbirgt und welche Eindrücke ich dort sammeln konnte, kannst du im Blogpost Getestet: Der Escape Room Erfurt nachlesen.
image

Weiter geht es mit einer kleinen Lüge. Dieses Bild habe ich nämlich gar nicht im Februar, sondern bereits im November aufgenommen. Zu sehen ist die Fassaden-Galerie auf dem Petersberg, über die ich in diesem Monat einen Blogpost veröffentlicht habe. Mit diesem wollte ich mal wieder darauf hinweisen, dass Erfurt kulturell an allen Ecken und Enden richtig viel zu bieten hat. Man muss nur die Augen aufmachen und mal genauer hinschauen.

 

image

Ein perfektes Beispiel hierfür ist eine „Galerie“ der ganz anderen Art, die du in der Domstraße finden kannst. Hier umstricken Unbekannte einen Laternenmast nach dem anderen. Auch Fallrohre bleiben von dieser wundervollen Kunst nicht „verschont“. Ich bin ein Riesen-Fan und freue mich jedes Mal, wenn ich daran vorbei laufe.

 

image

„Kunst“ der ganz anderen Art konnte im Februar hinter der Krämerbrücke „bestaunt“ werden. Unbekannte hatten das Sandmännchen mit Edding-Gekritzel in einen böse guckenden Typen verwandelt.

 

image

Wettertechnisch hatte der Februar in Erfurt einiges zu bieten. Doch wie sagt man so schön? Auf Regen folgt immer Sonnenschein. So konnte ich nach einem kräftigen Guss auch dieses schöne Pfützen-Bild aufnehmen ;)

 

image

Ein schöner Rücken kann auch entzücken! Ich finde ja, dass unser Erfurter Dom auch von hinten eine ziemlich gute Figur macht. Wird viel zu selten gewürdigt…

 

image

Nochmal zurück zum Wetter: Dieser Schnappschuss ist mir während eines kurzen Schneeschauers gelungen. Das Zusammenspiel von Sonne und Schneeflocken hat mich wirklich fasziniert 💙

 

image

Zu guter Letzt bleibt mir nur noch eines zu sagen: Er (der Frühling) kommt… auch wenn es derzeit noch nicht danach aussieht :)

Das war mein Februar in Erfurt :)

 

 

About Jessi
Jessi ist seit drei Jahren Wahl-Erfurterin. Ihren Wohnortwechsel hat sie zum Anlass genommen, einen Blog (über die Thüringer Landeshauptstadt) zu starten. Wenn sie sich nicht gerade um ihr Baby Feels like Erfurt kümmert, arbeitet sie als freiberufliche Autorin und schreibt an ihrem Erstlingsroman.